Coaching

… im persönlichen Gegenüber, per Telefon und auch per Email…

Was bringt Ihnen ein Coaching?

Viele Menschen wollen neue Wege beschreiten oder wenigstens die Weichen dazu stellen. Das ist gar nicht so einfach. Denn dazu muss man häufig einiges aufgeben, sich auf Neues, Ungewohntes einlassen und Unsicherheiten auf sich nehmen.

Hier kann ich Ihnen als Coach eine große Hilfe sein, also eine Art  „Änderungsprozess-Begleiter.“

Raus aus dem Hamsterrad. Aber wie?

Als Coach kann ich für Sie in verschiedenen Situationen hilfreich sein. Häufige Anwendungsfälle sind zum Beispiel

  • Veränderungs- und Organisationsentwicklungsprozesse
  • besondere Leistungsanforderungen wie Prüfungen, Bewerbungen, Verhandlungen und Präsentationen
  • Optimierung kommunikativer Fähigkeiten
  • Vereinbarkeit von Beruf, Familie, persönlichen und sozialen Aktivitäten
  • Abgleich Selbstbild – Fremdbild
  • widersprüchliche Zielvorstellungen
  • Motivations- und Sinnverlust
  • Leistungstiefs, Blockaden, Überforderung
  • Krisen und Konflikte
  • Mobbing
  • Stressreaktionen
  • Unterstützung bei der Übernahme neuer beruflicher Herausforderungen oder Veränderungen/Umorientierungen (z.B. neuer Arbeitgeber oder neu Führungsrolle)

Auch als Begleitung bei der Erreichung langfristiger Ziele oder bestimmter Verhaltensänderungen hat sich Coaching bewährt. Und darüber hinaus immer dann, wenn Sie das Gefühl haben, im eigenen Saft zu schmoren und die Perspektive von außen suchen.

Welches Ziel können Sie mit einem Coaching erreichen?

Die Zielsetzung variiert je nach Situation. Manchmal ist für meinen Klienten das Ziel erreicht, wenn er innere Klarheit gewonnen hat. In anderen Fällen geht es auch um äußerlich sichtbare Ergebnisse, die sich zum Beispiel als Umsatzsteigerungen, als geänderte Verhaltensweisen gegenüber der Familie, Freunden, Kollegen, Mitarbeitern oder Kunden oder als eine gelungene Vorstandspräsentation manifestieren.

Klar ist, dass die inhaltlichen Überschneidungen zwischen beruflichen und privaten Themen sehr häufig gegeben sind. Sie werden erkennen, dass eine mögliche Konfliktsituation in beruflicher Umgebung vor dem Privatleben nicht Halt macht. Und eine schwierige private Herausforderung kann Auswirkungen auf das Arbeitsumfeld haben.

Als Ihr Life Coach frage ich Sie ganz konkret, was Sie wollen und prüfe dann mit Ihnen gemeinsam, ob und wie Sie es können. Oder warum Sie es noch nicht können. Was Sie daran hindert. Wobei ich in schweren Fällen eine Psychotherapie nicht ersetzen kann.

Mit gezielten Fragen, Tipps und Anregungen helfe ich Ihnen dabei…

  • Ordnung in Ihre Gedanken zu bringen,
  • Motive für Ihre Ziele herauszuarbeiten,
  • Ziele konkret festzulegen,
  • die Art und Weise der Zielerreichung zu planen und Prioritäten zu setzen,
  • herauszufinden, warum Sie etwas nicht erreicht haben,
  • Probleme zu lösen, indem Sie diese als Herausforderung begreifen,
  • Ihre Komfortzone zu verlassen (in der es doch so angenehm ist),
  • Entscheidungen zu treffen,
  • Ihren Blick für das Wesentliche in Ihrem Leben/ in Ihrer Firma zu schärfen,
  • negative Glaubenssätze zu erkennen und durch positive Vorstellungen zu ersetzen,
  • herauszubekommen, was Sie eigentlich WIRKLICH wollen,
  • und außerdem …

… werde ich Sie als Ihr Coach beraten, fordern und fördern, Sie aufbauen, Sie antreiben, werde Verständnis für Ihre Situation haben und bringe Sie Schritt für Schritt dazu, Ihre (selbst gesetzten) Grenzen zu überschreiten und sich das Leben / Ihre Firma so zu gestalten, wie Sie es sich schon immer gewünscht haben.

Während dem Coaching erhalten Sie Antworten auf Fragen wie:

  • Wieso verhalte ich mich so, wie ich mich verhalte (Selbsterkenntnis)?
  • Wie finde ich heraus, was ich eigentlich will?
  • Wie gehe ich mit meinen Gefühlen um?
  • Wie löse ich innere Widerstände auf?

In zweierlei Hinsicht kann ich Sie unterstützen: wenn Probleme schon aufgetreten sind und präventiv, das heißt vorbeugend.

Grundvoraussetzung für ein erfolgreiches Coaching ist:

  • Die „Chemie“ muss stimmen. Alles andere funktioniert nicht!
  • Absolute Verschwiegenheit. Alles, was zwischen uns besprochen/geschrieben wird, ist von meiner Seite für Außenstehende tabu.
  • Es wird nichts weitergegeben, es sei denn, Sie entscheiden das anders.
  • Unabhängigkeit – da ich völlig unabhängig von anderen Unternehmen oder Organisationen bin, können Sie mir vertrauen.
  • Und Ihr Vertrauen ist unerlässlich für ein erfolgreiches Coaching.

Sollten Sie, aus welchem Grunde auch immer, kein Face-to-face-Coaching wünschen, haben Sie die Möglichkeit, das Telefon- oder Email-Coaching zu nutzen

Das Telefoncoaching ist ideal, wenn Sie weiter entfernt leben, weil es Reiseaufwand erspart. Es lässt sich zeitlich flexibel einsetzen, notfalls am frühen Morgen, bevor Sie ins Büro gehen. Was die Themen betrifft, die am Telefon behandelt werden können, gibt es nach meiner Erfahrung keine Einschränkungen. Das mag aber auch daran liegen, dass ich spezielle Methoden entwickelt habe, die der Telefonsituation Rechnung tragen.

Das E-Mail-Coaching wird von manchen Klienten gewünscht, weil sie gern in Ruhe über die Inhalte reflektieren.

Das Telefon-Coaching  wird per angefangene 15 Minuten abgerechnet. Und beim Email-Coaching stehen Sie sieben Werktage Ihrer Wahl (das Tempo unseres Coachings bestimmen Sie) im ständigen persönlichen Email-Kontakt mit mir. Sie erhalten auf jede Mail innerhalb von 24 Stunden eine persönliche Antwort. Meist ist es ein Austausch mehrerer Mails pro Tag. Keine vorgefertigten Mails, wie sonst meist üblich, sondern wir sind im direkten Kontakt. Es geht dabei nur um Sie, Ihre Probleme und Wege, diese dauerhaft zu lösen! Gemeinsam gehen wir den Weg, Ihr Leben nachhaltig zu verbessern.

Telefon-Coaching hat explizite Vorteile:

  • Geografische Unabhängigkeit und zeitliche Flexibilität: Diese Vorteile liegen sofort auf der Hand. Telefon-Termine lassen sich einfacher in den Alltag integrieren. Wenn dennoch ein Ortswechsel sinnvoll ist, beispielsweise weil Sie sich aus der „üblichen“ oder einer „problembehafteten“ Atmosphäre herausbegeben wollen, ist das dank Handy ebenfalls schnell und einfach realisierbar.
  • Viele angestellte Kunden nehmen sich Zeit für das Coaching, wenn sie vom Homeoffice aus arbeiten. Und selbst wenn Sie auf Geschäftsreise oder anderweitig unterwegs sind, ist Coaching möglich. – Aber Achtung! Ich coache Sie nicht während Sie Auto fahren. Das ist nicht nur aufgrund der erhöhten Geräuschkulisse anstrengend, sondern beeinträchtigt auch die Konzentration beim Fahren.
  • Schneller am Knackpunkt: Nicht wenige Menschen öffnen sich im anonymeren Rahmen des Telefon-Coachings früher ‘heiklen’ Themen und lassen eher Emotionen zu, als in einer Face-to-face-Situation. Sich zu öffnen ist wichtig, denn nur so dringen Sie wirklich zur eigenen Wahrheit vor. Und umso zielgenauer und schneller finden wir den Packhebel zur Bewältigung.
  • Höhere Konzentration: Dass Sie mich nicht sehen, hat noch einen Vorteil: Sie bleiben bei sich! Und schließlich geht es hier ausschließlich um Sie! Sie schauen weder, ob ich auf eine Ihrer Äußerungen hin vielleicht die Miene verziehe; noch kann das, was ich gerade notiere, Sie ablenken.
  • Optimal für Ausdauer-Strecken: Viele Kunden begleite ich über einen längeren Zeitraum, beispielsweise wenn Sie eine Selbstständigkeit realisieren oder eine leidige, aber hartnäckige Gewohnheit ablegen wollen. Hier findet zu Beginn des Coaching-Prozesses meist ein Gespräch über eine Stunde statt. Auf der Wegstrecke selbst, also bei der Umsetzung, brauchen viele jedoch eher kurze, aber regelmäßige Follow-up-Termine zum Durchhalten. Oder Sie wünschen ein Feedback zum nächsten Schritt, einem Konzept oder zu einer Bewerbung. Manchmal besteht auch Bedarf nach schneller Hilfe. – Auch dafür ist Telefon-Coaching optimal.

Vorteiler des Coachings per E-Mail:

  • Es entstehen keine langen Wartezeiten, zeitnahe Unterstützung bei akuten Schwierigkeiten, Problemen, Konflikten, Entscheidungen (wie auch beim Telefon-Coaching).
  • Wenn Sie im Ausland wohnen oder auf Reisen sind und kostengünstigen Kontakt zu einem deutschsprachigen Coach suchen.
  • Wenn Sie sich leichter tun, über ein Problem zu schreiben, als es mündlich zu formulieren.
  • Wenn Sie viel am Computer arbeiten und Ihnen dieses Medium vertraut ist.
  • Wenn für Sie eine gewisse Distanz zum Coach wichtig ist.

Über den Weg des Coaching können Sie bewusst etwas für sich selbst tun und Klarheit für sich finden.

  • Gerne unterstütze ich Sie mit Leidenschaft und Engagement – professionell, individuell, stärkenorientiert
  • Schaffen Sie sich die Lebensqualität, die Sie sich wünschen und/oder wofür Sie z.B. den Schritt in die Selbstständigkeit gewagt haben. Tun Sie etwas für Ihr berufliches und persönliches Wachstum.
  • Lassen Sie sich auf Erfolgskurs bringen. In meinem Coaching bekommen Sie sofort umsetzbare Strategien an die Hand, gespickt mit praxisbezogenen Beispielen. Sie erfahren, wie Sie Ihr Leben in vielen Bereichen verbessern können.

Wenn Sie neugierig geworden sind, schreiben Sie mir eine Mail oder rufen mich an. Wir lernen uns in einem kostenlosen Erstgespräch kennen und besprechen dann ggf. alles Weitere.

Nur Mut:

„Auch eine schwere Tür braucht nur einen kleinen Schlüssel“ 

Charles Dickens